Nijar

Nijar Nijar im Hinterland von Almeria.

Das kleine Dorf Nijar befindet sich mitten in der Sierra de Alhamilla und ist vor allem von den Mauren geprägt worden. Die Gemeinde liegt in schöner Lage im Hinterland von Almeria mit weitem Blick über das Meer. Der historische Ortskern wird von engen, verwinkelten Gassen durchzogen. Der Übernachtungs-Tourismus ist in Nijar eher schwach ausgeprägt, denn die meisten Besucher machen nur einen kleinen Abstecher im Rahmen eines Ausfluges.

Die Einwohner leben überwiegend von der Landwirtschaft. In Nijar gab es einst eine maurische Burg, von der heute allerdings nur noch die Ruinen zu sehen sind. Auch in Nijar sieht man die typisch andalusischen kleinen, weiß getünchten Häuser, die dem Ort seinen ganz besonderen Charme verleihen. Sehenswert ist sicher die Kirche Santa Maria de la Anunciacion im Mudéjar-Stil aus dem 16. Jahrhundert.

Das Dorf Nijar ist vor allem für seine wunderschönen Handarbeiten bekannt. Wer Keramik- und Töpferwaren, Teppiche oder Körbe mag, der wird in Nijar sicher fündig werden. Rund um den Kirchenplatz, der auch ein wichtiger Treffpunkt der Einheimischen ist, gibt es einige gute Restaurants und gemütliche Cafés.

Nijar ist ein sehr malerisches, andalusisches Dorf, das auch der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge in die schöne Umgebung ist. Durch die Nähe zum internationalen Flughafen von Almeria ist der Ort auch sehr verkehrsgünstig gelegen. Rund um Nijar findet man ganz unterschiedliche Landschaften. Zum einen wäre da die Berglandschaft der Sierra Alhamilla, die karge Wüstenlandschaft von Tabernas und der herrliche Naturpark Cabo de Gata-Nijar, der sich bis an die Mittelmeerküste erstreckt.

Nur etwa 22 Kilometer von Nijar entfernt, gibt es wunderschöne Strände mit kristallklarem Wasser. Somit kann man in Nijar einen ruhigen Urlaub verbringen und hat dennoch die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit verschiedene Sehenswürdigkeiten und unterschiedliche Landschaften zu erreichen.
 

Foto: (under СС for commercial work) fjmenendez/flickr.com

Zusatzinformationen

Provinz Almeria: Ferienwohnungen und Hotels
Nijar ist ein hübscher Ort im Hinterland von Almeria. Schöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Provonz Almeria sucht man hier auf andalusien-netz.de aus.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Feria de San Mateo in Andalusien
Mit der Feria de San Mateo, den beiden darauf folgenden Feria de San Luca und Feria de San Miguel läutet Andalusien das Ende des Sommers in Andalusien ein.
Mijas an der Costa del Sol in Andalusien plant Projekte zur Verschönerung des Ortes
Die Gemeinde von Mijas große Pläne. Der spanische Ort in Andalusien will Mijas für seine Einwohner und auch für die Urlauber noch anziehender, größer und schöner zu machen.
FC Malaga die neue Macht in Andalusien?
Wie spanische Medien übereinstimmend am vergangenen Donnerstag berichteten, sicherte sich der FC Malaga die Dienste des spanischen Akteurs Joaquin vom FC Valencia für eine Ablösesumme von rund vier Millionen Euro.