Rota

Rota Historische Wehranlage in Rota.

Rund 27.000 Menschen leben in der kleinen Stadt Rota direkt am Golf von Cádiz. Der Ort ist vor allem vom Tourismus und der Fischerei geprägt. Dennoch wirkt Rota wie ein kleiner, malerischer Fischerort, der sich seinen ursprünglichen Charme bewahrt hat.

Die Stadt ist zentral gelegen, unweit der Städte Cádiz, El Puerto de Santa Maria und Jerez de la Frontera. Somit ist sie ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der Provinz Cádiz. Wie die meisten Städte Andalusiens, ist auch Rota noch heute von römischen und maurischen Einflüssen geprägt.

In der Hauptsaison ist Rota ein beliebter Ferienort, was vor allem den erstklassigen Stränden der Stadt liegen dürfte. Der Strand la Costilla wurde sogar als schönster Strand in Spanien prämiert. Der Playa El Rompidillo verfügt über eine lange Strandpromenade, auf der man bis zum Hafen bummeln kann. Außerdem gibt es rund um Rota noch einige Naturstrände, teilweise mit Dünen und Kiefern.

In der Stadt gibt es zahlreiche schöne Parkanlagen, die zum Verweilen einladen. In vielen Anlagen kann man sogar Chamäleons sehen. Aber Rota bedeutet nicht nur Strand und Meer, sondern auch Kultur. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt mit Sicherheit das maurische Kloster El Castillo de Luna aus dem 13. Jahrhundert. Später diente es als Wohnsitz der Grafen, und heute sind darin die Kommunalverwaltung und ein Touristenbüro untergebracht. Hübsch anzuschauen ist auch der Arco de Regla, ein Torbogen, der von der mittelalterlichen Befestigungsanlage übrig geblieben ist. Man nennt ihn auch das „Tor zum Fleisch“.

Zu den interessanten Sakralbauten von Rota gehören die Iglesia de la O aus dem 16. Jahrhundert und die Barock-Kirche Iglesia de la Caridad, die man allerdings außerhalb der historischen Stadtmauer findet.. Rota gehört zu den interessantesten Ortschaften der Provinz Cádiz und ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.

Neben dem Tourismus ist für Rota auch die Marine eine wichtige Einnahmequelle. Die Navy der USA hat hier einen Stützpunkt eingerichtet. Amerikanische Kriegsschiffe, die in das Mittelmeer einfahren wollen, machen in der Regel zuvor in Rota einen Halt.

Foto: (under СС for commercial work) Emilio-del-Prado/flickr.com

Zusatzinformationen

Rota
Urlaub: Ein Ferienhaus oder eine Finca Rota? Eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Rota? Hier auf andalsuien-netz.de werden sie fündig.
Andalusischer Wein
Andalusischer Wein
Andalusien gehört zu den besten Weinanbaugebieten Spaniens. Der kalkige Boden und das milde, sonnige Klima sind ideale Voraussetzungen für einen guten Wein.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Feria de San Mateo in Andalusien
Mit der Feria de San Mateo, den beiden darauf folgenden Feria de San Luca und Feria de San Miguel läutet Andalusien das Ende des Sommers in Andalusien ein.
Mijas an der Costa del Sol in Andalusien plant Projekte zur Verschönerung des Ortes
Die Gemeinde von Mijas große Pläne. Der spanische Ort in Andalusien will Mijas für seine Einwohner und auch für die Urlauber noch anziehender, größer und schöner zu machen.
FC Malaga die neue Macht in Andalusien?
Wie spanische Medien übereinstimmend am vergangenen Donnerstag berichteten, sicherte sich der FC Malaga die Dienste des spanischen Akteurs Joaquin vom FC Valencia für eine Ablösesumme von rund vier Millionen Euro.