Málaga

Málaga Blick über Málaga.

Málaga ist mit rund 560.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in der Region Andalusien. Die Stadt verfügt über einen großen internationalen Flughafen, über den auch die meisten Urlauber an die Costa del Sol gelangen. Málaga gehört zu den beliebtesten Ferienorten in ganz Spanien und ist hauptsächlich vom Tourismus geprägt.

Die Stadt Malaga ist rundherum von Bergen umgeben und wird von zwei Flüssen durchzogen, welche dann ins Mittelmeer münden. Der Guadalmedina fließt von Nord nach Süd durch Malaga. In seinem Osten liegt die Altstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten, Im Westen das moderne Malaga mit Einkaufszentren und dem Bahnhof.
Málaga wurde von den Phöniziern gegründet und war später zuerst von den Römern, dann von den Mauren besetzt. Natürlich wartet die Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Museen auf.

Besonders erwähnenswert ist die maurische Festung Alcazaba aus dem 11. Jahrhundert. Oberhalb der Festung kann man noch die Ruinen der ehemaligen Burg Castillo de Gibralfaro besichtigen. Unterhalb der Festung sind die Ruinen eines alten römischen Theaters zu sehen.

In der Nähe des Hafens lohnt sich ein Besuch der Kathedrale Santa Iglesia Catedral Basilica de la Encarnacion. Sie wurde im 16. Jahrhundert errichtet, der zweite Turm wurde jedoch niemals fertiggestellt. An der Plaza de la Merced, kann man das Geburtshaus des berühmten Malers Pablo Picasso sehen. Der Botanische Garten der Stadt Málaga ist eine wunderschöne Parkanlage mit rund 3.000 verschiedenen Pflanzen.

Wer sich genau über die Sehenswürdigkeiten der Stadt informieren möchte, sollte an einer Stadtrundfahrt mit dem Bus teilnehmen. Während der 90-minütigen Tour werden insgesamt 14 Stationen angefahren. Von der Innenstadt aus kann man mit der S-Bahn bequem die Strände der Ferienorte Torremolinos und Fuengirola erreichen.

In Málaga werden jedes Jahr traditionelle Feste gefeiert, zu denen die Feierlichkeiten in der Karwoche, das Filmfestival im Mai und Juni sowie das Volksfest im August zählen. In Málaga kommt auch die Kultur nicht zu kurz, denn in der Stadt gibt es einige Kinos, ein Theater und zahlreiche Musikveranstaltungen.

In den Restaurants kann man die regionale Küche Andalusiens genießen und den typischen Muskateller oder Sherry probieren. Málaga gehört zu den interessantesten Städten Andalusiens und sollte unbedingt auf dem Reiseprogramm stehen.

Malaga ist auch Universitätsstadt, vor allem Medizin und Wirtschaft werden hier gelehrt. 40.000 Studenten gehen hier zur Uni und müssen wohl zugeben, dass eine Universitätsstadt kaum eine bessere Lage haben könnte. Abends und Nachts zieht es die Studenten gerne in den Stadtteil Pedragalejo, wo mit vielen Pubs, Tapas-Bars und modernen Kneipen ein Szene-Viertel entstanden ist.

Malaga ist Partnerstadt von Passau in Bayern.
 

Foto: (under СС for commercial work) Allie_Caulfield/flickr.com

Zusatzinformationen

Malaga: Hotel und Ferienwohnung
Urlaub in Malaga: Malaga, die tolle Stadt an der Costa del Sol - eine Ferienwohnung, ein Fereinhaus oder Hotel kann man hier auswählen und buchen.
Oasis Backpackers' Hostel Malaga
Oasis Backpackers' Hostel Malaga
Günstig Urlaub im Hotel in Malaga. Das Oasis Backpackers' Hostel Malaga in Malaga mit Saisonangeboten. Hotelbeschreibung Hotel in Malaga: AnreiseAb 12:00 UhrAbreiseBis 11:30 Uhr.
Hotel Malaga Picasso
Hotel Malaga Picasso
Doppelzimmer im Hotel Malaga Picasso in Malaga: Hotel Malaga Picasso, Malaga mit Hotelbewertung. Das Hotel Malaga Picasso stellt sich vor: Nahe des Strandes von Guadalmar und nur 1,5 km vom Flughafen Málaga entfernt empfängt Sie das Mál...
Holiday Inn Express Málaga
Holiday Inn Express Málaga
Zimmer im Holiday Inn Express Málaga. Das Holiday Inn Express Málaga in Malaga mit Verfügbarkeitsabfrage für den Urlaub. Hotelbeschreibung: Das Holiday Inn Express Málaga ist das nächstgelegene Hotel zum Flughafen Málaga Pablo Ruiz Picas...
Parador de Málaga Gibralfaro
Parador de Málaga Gibralfaro
Freie Zimmer im Parador de Málaga Gibralfaro Hotel in Malaga. Reiseangebot für Parador de Málaga Gibralfaro, Das Parador Hotel liegt im Stadtzentrum Málagas neben der maurischen Festung. Das Hotel auf dem Monte Gibralfaro überblickt die Stadt und das Mitt
Silken Puerta Málaga
Silken Puerta Málaga
Freie Hotelzimmer im Silken Puerta Málaga in Malaga: Silken Puerta Málaga, Malaga mit bewertungsmöglichkeit. Das Silken Puerta Málaga stellt sich vor: Das Hotel Silken Puerta Málaga ist ein schickes Hotel und verfügt über kostenfreies WLAN, ein Spa...
Hafen in Marbella
Costa del Sol
Die Costa del Sol ist absolut vielfältig und abwechslungsreich, denn sie präsentiert neben den ältesten Urlaubsorten in Spanien und rund 300 Sonnentagen im Jahr zahlreiche Naturparks, Lagunen und Biosphärenreservate.
Fiesta de Verdiales
Nachtleben in Andalusien
Zum Nachtleben in Andalusien gehören unschlagbar der Flamenco, die Stierkämpfe, der Sherry, Tapas, Wein und der Schinken. Zwischen den maurischen Mauern einer Altstadt sollte man unbedingt die arabisch anmutenden Tetérias besuchen. Zum Nachtleben in Andalusien gehören außerdem die Bars, die gehobenen Restaurants und die vielen Tanzlokale entlang der Küsten.
granada stadtleben
Einkaufen in Andalusien
Beim Einkaufen oder Shoppen in Andalusien hat man nicht nur die Qual der Wahl. Man steht zugleich auch vor der Wahl, wo kauft man Qualität und Original zum besten Preis. Jeder möchte ein Stück Andalusien, ein Stück Erinnerung mit in die Heimat nehmen. Andalusien bietet dazu viele Möglichkeiten.
karneval cadiz
Karneval in Andalusien
Karneval in Andalusien zählt zu den wichtigsten Events in Andalusien. Das südliche Spanien feiert jedes Jahr erneut zehn bis elf Tage Karneval bis Aschermittwoch, von den Playas de Huelva bis zur Costa Almeria. Dabei gelten Malaga, Córdoba und Cadiz als Hochburgen für den Karneval in Andalusien.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Feria de San Mateo in Andalusien
Mit der Feria de San Mateo, den beiden darauf folgenden Feria de San Luca und Feria de San Miguel läutet Andalusien das Ende des Sommers in Andalusien ein.
Mijas an der Costa del Sol in Andalusien plant Projekte zur Verschönerung des Ortes
Die Gemeinde von Mijas große Pläne. Der spanische Ort in Andalusien will Mijas für seine Einwohner und auch für die Urlauber noch anziehender, größer und schöner zu machen.
FC Malaga die neue Macht in Andalusien?
Wie spanische Medien übereinstimmend am vergangenen Donnerstag berichteten, sicherte sich der FC Malaga die Dienste des spanischen Akteurs Joaquin vom FC Valencia für eine Ablösesumme von rund vier Millionen Euro.