Naturschutzgebiet El Torcal de Antequera

EL Torcal in Andalusien
Naturschutzgebiet El Torcal de Antequera

Das Naturschutzgebiet El Torcal de Antequera ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie in einem Urlaub in Andalusien. Der Nationalpark befindet sich knapp15 Kilometer entfernt von der Stadt Antequera in der andalusischen Provinz Malaga.

Die außergewöhnlichen Karstformationen machen den Naturpark El Torcal de Antequera zu einer der beeindruckendsten Landschaften auf der iberischen Halbinsel. Unter Karstformationen versteht man unterirdische und oberirdische Geländeformen. Auf Grund der einzigartigen geologischen und biologischen Beschaffenheiten der Region wird der Park nicht nur von Touristen, sondern auch von Geologen und Botaniker aus aller Welt besucht.

Als öffentlich zugänglicher Naturschutzpark ist El Torcal de Antequera ein ideales Areal für Wanderer und Naturliebhaber ,die das Naturschutzgebiet im Urlaub in Andalusien besuchen. Mehr als 100.000 Besucher kommen jedes Jahr in das Naturschutzgebiet, das man von Antequera aus über die Landstraße C 3310 in Richtung Villanueva de la Concepción mit dem eigenen Pkw oder mit dem Mietwagern erreichen kann. Von Antequera wird zudem eine Busroute nach Villanueva de la Concepción angeboten, welche an der Zufahrtstraße des Parks vorbei führt. Von Malaga aus muss man über die kurvige Landstraße C 3310 knapp 40 Kilometer Fahrtstrecke einplanen..

Die Touristen finden in El Torcal am Parkplatz ein Informations-Zentrum mit integriertem Museum, das die einzigartigen Begebenheiten des Parks auf den Gebieten Geologie, Flora und Fauna veranschaulicht. Wanderer bietet sich mit zwei markierten Wanderwegen, die durch den Park finden, eines der schönsten Wandergebiete in ganz Andalusien. Da man sich in dem Labyrinth aus Fels und Gestein sehrleicht verirren kann, ist es zu empfehlen, den Markierungen der Wanderwege zu folgen.

Christian Bathen

Foto: Manuel Krueger-Krusche

Datum: 09.08.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Antequera
Antequera
Nähere Informationen zum Urlaubsort Antequera.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Feria de San Mateo in Andalusien
Mit der Feria de San Mateo, den beiden darauf folgenden Feria de San Luca und Feria de San Miguel läutet Andalusien das Ende des Sommers in Andalusien ein.
Mijas an der Costa del Sol in Andalusien plant Projekte zur Verschönerung des Ortes
Die Gemeinde von Mijas große Pläne. Der spanische Ort in Andalusien will Mijas für seine Einwohner und auch für die Urlauber noch anziehender, größer und schöner zu machen.
FC Malaga die neue Macht in Andalusien?
Wie spanische Medien übereinstimmend am vergangenen Donnerstag berichteten, sicherte sich der FC Malaga die Dienste des spanischen Akteurs Joaquin vom FC Valencia für eine Ablösesumme von rund vier Millionen Euro.